Vertrauenswürdigkeit - Formulierungen

UNSICHER  MIT IHREM ARBEITSZEUGNIS?

So funktioniert der

Arbeitszeugnis-Check

1. Zeugnis hochladen

2. Prüfungstiefe wählen

3. Zeugnisauswertung          innerhalb von 24 Std.        per E-Mail erhalten

Note 1

- Sie/Er war stets äußerst vertrauenswürdig und behandelte vertrauliche und interne Probleme stets mit der erforderlichen Diskretion.

- Besonders hervorzuheben ist seine/ihre absolute Vertrauenswürdigkeit.

Note 2

- Sie/Er war immer vertrauenswürdig und behandelte vertrauliche und interne Probleme stets mit der erforderlichen Diskretion.

- (Positiv) Hervorzuheben ist seine/ihre Vertrauenswürdigkeit.

Note 3

- Sie/Er war vertrauenswürdig und behandelte vertrauliche und interne Probleme mit der erforderlichen Diskretion.

- Erwähnenswert ist seine/ihre Vertrauenswürdigkeit.

Note 4

- Sie/Er war grundsätzlich vertrauenswürdig und behandelte vertrauliche und interne Probleme mit Diskretion.

- Seine/Ihre Vertrauenswürdigkeit war nicht zu kritisieren.