Belastbarkeit - Formulierungen

UNSICHER  MIT IHREM ARBEITSZEUGNIS?

So funktioniert der

Arbeitszeugnis-Check

1. Zeugnis hochladen

2. Prüfungstiefe wählen

3. Zeugnisauswertung innerhalb von 24 Std. per E-Mail erhalten

Note 1

- Auch stärkstem Arbeitsanfall war er/sie jederzeit gewachsen.

- Herr/Frau war ein(e) äußerst belastbare(r) Mitarbeiter(in), der/die die hohen Anforderungen seiner/ihrer wichtigen Position auch unter schwierigen Umständen und hohem Termindruck stets sehr gut meisterte.

- Auch unter schwierigsten Arbeitsbedingungen bewältigte er/sie alle Aufgaben stets in hervorragender/bester Weise.

- Auch unter stärkster Belastung behielt er/sie jederzeit die Übersicht, handelte überlegt und bewältigte alle Aufgaben stets in hervorragender/bester Weise.

- Auch in Situationen mit größtem Arbeitsaufkommen erwies er/sie sich immer als in höchstem Maße belastbar.

- Er/Sie kam auch mit allen schwierigen Aufgaben sehr gut zurecht.

- Auch in Situationen mit extrem hohem Arbeitsanfall erwies er/sie sich als sehr belastbarer Mitarbeiter und ging jederzeit überlegt, ruhig und zielorientiert vor.

Note 2

- Auch starkem Arbeitsanfall war er/sie jederzeit gewachsen.

- Herr/Frau war immer ein(e) belastbare(r) Mitarbeiter(in), der/die die hohen Anforderungen seiner/ihrer wichtigen Position auch unter schwierigen Umständen und hohem Termindruck immer gut meisterte.

- Auch unter schwierigen Arbeitsbedingungen bewältigte er/sie alle Aufgaben stets in guter Weise.

- Auch unter starker Belastung behielt er/sie jederzeit die Übersicht, handelte überlegt und bewältigte alle Aufgaben stets in guter Weise.

- Auch in Situationen mit großem Arbeitsaufkommen erwies er/sie sich immer als in hohem Maße belastbar.

- Er/Sie kam auch mit schwierigen Aufgaben jedesmal gut zurecht.

Auch bei sehr hohem Arbeitsanfall erwies er/sie sich als belastbarer Mitarbeiter und ging überlegt, ruhig und zielorientiert vor.

Note 3

- Auch starkem Arbeitsanfall war er/sie gewachsen.

- Herr/ Frau war immer ein(e) belastbare(r) Mitarbeiter(in), der/die die Anforderungen seiner/ihrer Position immer zufrieden stellend meisterte.

- Auch unter schwierigen Arbeitsbedingungen und starker Belastung erfüllte er/sie unsere Erwartungen stets in zufrieden stellender Weise.

- Auch unter starker Belastung behielt er/sie die Übersicht, handelte überlegt und bewältigte alle Aufgaben in zufriedenstellender Weise.

- Er/Sie zeigte sich auch bei der Bewältigung neuer Aufgabenbereiche flexibel und aufgeschlossen.

- Er/Sie war immer belastbar.

- Auch in Situationen mit hohem Arbeitsaufkommen erweist er/sie sich als belastbar.

-Er/Sie kam mit den übertragenen Aufgaben gut zurecht.

Auch bei hohem Arbeitsanfall erwies er/sie sich als belastbare(r) Mitarbeiter(in).

Note 4

- Dem üblichen Arbeitsanfall war er / sie gewachsen.

- Auch unter erschwerten Arbeitsbedingungen und starker Belastung erfüllte er/sie unsere Erwartungen in meist zufrieden stellender Weise.

- Auch unter starker Belastung behielt er/sie die Übersicht, handelte überlegt und bewältigte die wesentlichen Aufgaben in zufrieden stellender Weise.

- Auch unter schwierigen Arbeitsbedingungen und starker Belastung erfüllte er/sie unsere Erwartungen im Wesentlichen in zufrieden stellender Weise.

- Er/Sie passte sich neuen, belastenden Arbeitssituationen an.

- Er/Sie war belastbar.

 

- Er/Sie kam mit den übertragenen Aufgaben zurecht.

Bei üblichem Arbeitsanfall erwies er/sie sich als zuverlässige(r) Mitarbeiter(in).

Note 5

- Er / Sie zeigte sich den wesentlichen Anforderungen gewachsen.

- Herr/ Frau  war stets bemüht, den üblichen Arbeitsanfall zu bewältigen.

- Auch unter erschwerten Arbeitsbedingungen und starker Belastung erfüllte er/sie unsere Erwartungen im Großen und Ganzen in zufrieden stellender Weise.

- Auch unter starker Belastung behielt er/sie meistens die Übersicht, handelte überlegt und bewältigte die wesentlichen Aufgaben in zufrieden stellender Weise.

- Er/Sie hielt sich auch bei starkem Arbeitsanfall im Großen und Ganzen an zeitliche Vorgaben.

-  Er/Sie passte sich den Arbeitssituationen meist ohne Schwierigkeiten an.

- Wir können sagen, dass er/sie mit den übertragenen Aufgaben durchaus zurechtkam.